Förderverein stiftet Schrank für Kapelle

Landkreis Passau GesundheitseinrichtungenAktuelles Förderverein

Freuen sich über neuen Schrank (v.l.): Seelsorger Alois Straßer, 1. Vorsitzender des Fördervereins und Bürgermeister Florian Gams, Josef Kovarik und Pfarrvikar Binoy Jacob.

Freuen sich über neuen Schrank (v.l.): Seelsorger Alois Straßer, 1. Vorsitzender des Fördervereins und Bürgermeister Florian Gams, Josef Kovarik und Pfarrvikar Binoy Jacob.

Freuen sich über neuen Schrank (v.l.): Seelsorger Alois Straßer, 1. Vorsitzender des Fördervereins und Bürgermeister Florian Gams, Josef Kovarik und Pfarrvikar Binoy Jacob.

Die Kapelle im Krankenhaus Vilshofen hat nun einen Schrank für die Gebetsbücher. Da es zuvor nur ein Provisorium gab, beschloss der Förderverein des Krankenhauses Vilshofen, einen neuen Schrank zu spenden.

Bei der Gestaltung wirkten Stadtpfarrer Lothar Zerer, Krankenhausseelsorger Alois Straßer und Josef Kovarik vom Förderverein mit. Nachdem der Schrank geliefert und an der Wand montiert war, nahmen ihn Alois Straßer, der 1. Vorsitzende des Fördervereins und Bürgermeister Florian Gams, Josef Kovarik sowie Pfarrvikar Binoy Jacob in Augenschein.

 


Zum Förderverein