Famulatur

  • Die vorgeschriebene Famulatur können Medizin-Studierende (w/m) in einem Krankenhaus oder einer Klinik ableisten. In den Landkreis Passau Gesundheitseinrichtungen erhalten die angehenden MedizinerInnen die Möglichkeit, sich mit der ärztlichen Patientenversorgung im stationären Bereich vertraut zu machen. Eine Famulatur beträgt in der Regel einen Monat. Es wird eine Aufwandsentschädigung von 300,– € gewährt.

    Landkreis Passau Krankenhaus gGmbH

    • 7 Standorte
    • 1.240 MitarbeiterInnen
    • 500 Betten
    • 23.100 stationäre Fälle
    • 38.600 ambulante Fälle
  • Famulatur im Krankenhaus: Übersicht unserer Kliniken im Passauer Land

    Famulatur im Krankenhaus: Übersicht unserer Kliniken im Passauer Land

Bewerbung zur Famulatur

  • Bei Interesse an einer Famulatur in unserem Unternehmen benötigen wir folgende Unterlagen:

    • Bewerbungsschreiben
    • Tabellarischer Lebenslauf
    • Kopie der gültigen Immatrikulationsbescheinigung
    • Ärztliche Bescheinigung, die belegt, dass Sie frei von ansteckenden Krankheiten sind (wird vom Hausarzt ausgestellt)
    • Physikumszeugnis
  • Bitte senden Sie Ihr Bewerbungsschreiben mit den benötigten Unterlagen an die

    Landkreis Passau Gesundheitseinrichtungen
    z.H. Fr. Tanja Deragisch, stv. Personalleiterin
    Roseggerstr. 1
    94474 Vilshofen an der Donau
    Tel.: 08541/206-582

    Email an Frau Deragisch

Alternativ können Sie sich hier auch direkt online für eine Famulatur in unseren Krankenhäusern bewerben.

WEITERE INFOS