Rekord bei Chefarzt-Vortrag

Landkreis Passau GesundheitseinrichtungenAllgemein, News, Startseite VOF

Im Patientengespräch: Dr. med. Hans-Otto Rieger

125 Besucher kommen zu Arthrose-Vortrag von Dr. Rieger

Im Patientengespräch: Dr. med. Hans-Otto Rieger

Im Patientengespräch: Dr. med. Hans-Otto Rieger

Vilshofen. Auf den Vortrag zu Knie- und Hüft-Operationen, den Chefarzt Dr. Hans-Otto Rieger angekündigt hatte, bereitete sich das Krankenhaus Vilshofen vor wie immer: 18 Uhr Vortragsbeginn, Stühle für 80 Personen, vier Kisten Wasser und die Technik durchgeprüft. Eines war allerdings nicht wie immer: 52 Personen hatten sich schon im Vorfeld über die Internetseite der Klinik für den Vortrag angemeldet. „Das waren extrem viele, sonst sind es nur zehn bis 15“, so Stefan Streit, Pressesprecher der Landkreis Passau Gesundheitseinrichtungen. Weiter lief es zunächst auch wie immer: Die ersten Interessierten fanden sich gegen 17.20 Uhr ein. Überhaupt nicht mehr wie immer war dann aber, dass der Besucherstrom nicht abriss. Im Dutzend musste nachbestuhlt werden. 45 weitere Stühle waren schlussendlich notwendig, damit jeder einen Sitzplatz hatte.

Auf die neuen Anforderungen hat die Klinik reagiert: Zukünftig soll die Trennwand zum dritten Vortragsraum geöffnet werden, damit es nicht mehr so eng ist. Zudem soll es auch möglich sein sich nicht mehr nur übers Internet anzumelden, sondern auch telefonisch. Damit reagiert die Klinik auf den Wunsch der Vortragsbesucher, der mehrfach geäußert wurde.