Bei Prostatavergrößerung: Thulium-Laser im Einsatz

Landkreis Passau GesundheitseinrichtungenÄrzte Newsboard

Dr. Nikola Zebic, Leitender Arzt der Urologie am Krankenhaus Rotthalmünster, sieht am Monitor genau, wo er den Laserstrahl einsetzen muss.

Das Krankenhaus Rotthalmünster bietet als erste Klinik im Landkreis Passau seit Oktober 2019 eine neue Behandlungsmethode an, um eine gutartige Prostatavergrößerung schonend zu behandeln: Die Thulium-Laser-Enukleation der Prostata (ThuLEP).

Psychosomatik: Dr. Schmitt ist neuer Chefarzt

Landkreis Passau GesundheitseinrichtungenÄrzte Newsboard

Feierten den neuen Chefarzt der Psychosomatik, Dr. Hans Joachim Schmitt (2.v.l.): Geschäftsführer Josef Mader (v.l.), Landrat Franz Meyer, Seniorenbeauftragte und Kreisrätin Jella Teuchner, Wegscheids Bürgermeister Josef Lamperstorfer, Verwaltungsrätin Marie-Luise Erhard, der Ärztliche Leiter am Krankenhaus Wegscheid, Dr. Willibald Prügl sowie Verwaltungsrat und Betriebsratsvorsitzender Josef Nikl.

Dr. Hans-Joachim Schmitt leitet seit 1. Juli als Chefarzt die stationäre Psychosomatik am Krankenhaus Wegscheid sowie die Psychosomatische Tagesklinik in Passau. Jüngst eingeführt hat er auch stationäre Therapieangebote für ältere Patienten.

Operative Urologie auf höchstem Niveau

Landkreis Passau GesundheitseinrichtungenÄrzte Newsboard

Dr. Nikola Zebic (2.v.l.), der neue Leitende Arzt der Urologie am Krankenhaus Rotthalmünster, wird von Verwaltungsleiter Peter Baumgartner (v.l.) und den beiden Geschäftsführern Josef Mader und Klaus Seitzinger begrüßt.

Krankenhaus Rotthalmünster: Neues urologisches Ärzteteam bietet umfassende operative Versorgung, demnächst auch moderne Thulium-Lasertherapie bei gutartiger Prostatavergrößerung.

Urologie-Hauptfachabteilung gestartet

Landkreis Passau GesundheitseinrichtungenÄrzte Newsboard

PD Dr. med. Bernhard Walter ist für die neue Urologie-Hauptfachabteilung am Krankenhaus Rotthalmünster verantwortlich.

Krankenhaus Rotthalmünster baut die Kooperation mit Kreiskliniken Altötting-Burghausen aus und startet die erste Urologie-Hauptfachabteilung im Landkreis Passau.

Zertifikat “EndoProthetikZentrum Passau-Land” bestätigt

Landkreis Passau GesundheitseinrichtungenÄrzte Newsboard

Die beiden Hauptverantwortlichen des zertifizierten Endoprothetikzentrums: Chefarzt Dr. Hans-Otto Rieger (r.) und Chefarzt Dr. Thomas Skrebsky.

Überwachungsaudit bestätigt den Abteilungen für Unfallchirurgie, Orthopädie und Sportmedizin am Krankenhaus Vilshofen (Leitung Chefarzt Dr. Hans-Otto Rieger) und Rotthalmünster (Leitung Chefarzt Dr. Thomas Skrebsky) in 2017 erneut die Zertifizierung als „EndoProthetikZentrum Passau-Land“.